Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur, auch Organisationskultur, beschreibt die Normen, Werte und Einstellungen welche die Handlungen, Entscheide und das Verhalten der Organisationsteilnehmer prägen.

Die Unternehmenskultur wird definiert durch Werte und Normen wie zum Beispiel Wertschätzung, Vertrauen, Arbeitsmoral, Loyalität, Fairness, Empathie, Leistungsorientierung und Offenheit gegenüber Kritik. Die Zusammenarbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das Verhältnis zwischen den Abteilungen und Geschäftsebenen und der Umgang mit Kunden und Lieferanten ist geprägt durch die gelebte Kultur.

Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter muss sich mit dem Unternehmen und deren Leitbild identifizieren. Die Unternehmung muss als ganzes die Leistung erbringen, daher sollen sämtliche die Kultur beeinflussenden Mittel dauernd überprüft und betreut werden. Dies sind beispielsweise die Führungsinstrumente, das Gehaltssystem, die Arbeitszeitregelung und die Arbeits- und Raumgestaltung.

Die Kultur ist nicht messbar, aber eine positive Kultur setzt Energien frei, schafft Synergien und trägt so massgeblich zum Erfolg bei. Die Kultur ist nicht und darf nicht starr sein. Sie ist und muss beeinflussbar sein. Sie ist V
eränderungen unterworfen und es muss den Forderungen der neuen Generationen und neuen Arbeitsformen Rechnung getragen werden.

Ruedi Stockmann
Organisationsberatung
Kasernenplatz 2, 6000 Luzern 7
+41 79 959 09 55
ruedi(at)stockmann-organisation.ch

Kontakt
Datenschutz / Impressum


© Copyright stockmann-organisation.ch